Der Boandlkramer oder anders gesagt: der Tod (Michael

 

Bully Herbig), hat sich verliebt, doch die Angebetete für

 

sich zu gewinnen, ist leichter gesagt als getan. So bietet ihm

 

der Teufel (Hape Kerkeling) seine Unterstützung an, um das

 

Herz der Frau für sich zu gewinnen. Ganz so selbstlos ist

 

Luzifer aber nicht, denn im Gegenzug soll der Boandlkramer

 

seine Arbeit einstellen – was die Welt in ein großes Unglück

 

stürzen könnte. Vielleicht kann ein Wunder helfen?

 


stadtlichtspiele.at

Kino Retz

Hauptplatz 16

2070 Retz

Tel/Fax: 02942 / 2418

office@stadtlichtspiele.at